Wehrpflicht

 

"Wehrpflicht ist die Fortsetzung der Sklaverei mit anderen Mitteln." 
Albert Einstein in Anspielung auf Carl von Clausewitz

"Wehren"  =  Verteidigen darf sein, 

aber nicht als "Pflicht",
denn der Verzicht auf Verteidigung muss Menschenrecht sein
und ist es auch halbwegs in Deutschland, Art.4 Abs.3 Grundgesetz.
Obendrein häufig genug bleibt umstritten,  
ob es "Verteidigung" oder "Angriff" ist. 

>> Kriegsdienstverweigerung 

>>
Befehle und Verweigerung

>> Soldaten

Kleine Kampagne >> "Wehrpflicht erst mit 25"